Deutschlandfunk - DLF-Magazin

Deutschlandfunk - DLF-Magazin

In fünf Beiträgen berichtet das Magazin über gesellschaftliche, politische oder wirtschaftliche Themen aus den Bundesländern.

Köln Deutschland Deutsch
Podcast Politik Gesellschaft

Format: MP3  Stream 128  kbps

Sender-Website

Verfügbare Folgen

von Ergebnissen
Berliner FDP - Erfolg dank smartem Spitzenkandidaten img src="http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/beefc0d7ce754c6f0bb31d2d64e6f551v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg" alt="Der Berliner Spitzenkandidat der FDP, Sebastian Czaja und seine Frau Katharina werfen am 18.09.2016 in Berlin ihre Stimmzettel in die Wahlurne. (dpa / Britta Pedersen)" title="Der Berliner Spitzenkandidat der FDP, Sebastian Czaja und seine Frau Katharina werfen am 18.09.2016 in Berlin ihre Stimmzettel in die Wahlurne. (dpa / Britta Pedersen)" width="144" height="81" border="0" align="left" hspace="4" vspace="4"/>6,7 Prozent: Nach fünf Jahren in der Opposition ist die FDP zurück im Berliner Abgeordnetenhaus. Zu verdanken hat sie das unter anderem ihrem jungen Vorsitzenden Sebastian Czaja. Sein Hauptthema im Wahlkampf: Der Flughafen Tegel muss geöffnet bleiben.br clear="all"/>br/>Von Frederik Rotherbr/>www.deutschlandfunk.de, DLF-Magazinbr/>Hören bis: 01.04.2017 05:50br/>a href="http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/23/mit_tegel_auf_stimmenfang_die_berliner_fdp_auf_dlf_20160923_0550_fe037b8e.mp3">Direkter Link zur Audiodatei/a>br/>p>br/>/p>

img src="http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/beefc0d7ce754c6f0bb31d2d64e6f551v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg" alt="Der Berliner Spitzenkandidat der FDP, Sebastian Czaja und seine Frau Katharina werfen am 18.09.2016 in Berlin ihre Stimmzettel in die Wahlurne. (dpa / Britta Pedersen)" title="Der Berliner Spitzenkandidat der FDP, Sebastian Czaja und seine Frau Katharina werfen am 18.09.2016 in Berlin ihre Stimmzettel in die Wahlurne. (dpa / Britta Pedersen)" width="144" height="81" border="0" align="left" hspace="4" vspace="4"/>6,7 Prozent: Nach fünf Jahren in der Opposition ist die FDP zurück im Berliner Abgeordnetenhaus. Zu verdanken hat sie das unter anderem ihrem jungen Vorsitzenden Sebastian Czaja. Sein Hauptthema im Wahlkampf: Der Flughafen Tegel muss geöffnet bleiben.br clear="all"/>br/>Von Frederik Rotherbr/>www.deutschlandfunk.de, DLF-Magazinbr/>Hören bis: 01.04.2017 05:50br/>a href="http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/23/mit_tegel_auf_stimmenfang_die_berliner_fdp_auf_dlf_20160923_0550_fe037b8e.mp3">Direkter Link zur Audiodatei/a>br/>p>br/>/p>

Standhaft: Russische Oppositionelle schöpft Kraft in Berlin Autor: Hoffmann, Clemensbr/>Sendung: a href="http://www.deutschlandfunk.de/dlf-magazin.861.de.html">DLF-Magazin/a>br/>Hören bis: 31.03.2017 19:52br/>br/>

Autor: Hoffmann, Clemensbr/>Sendung: a href="http://www.deutschlandfunk.de/dlf-magazin.861.de.html">DLF-Magazin/a>br/>Hören bis: 31.03.2017 19:52br/>br/>

Integration - Unternehmen unterstützen Flüchtlinge img src="http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/6/6f7933d7cd94c34cf771e97365d8949av1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg" alt="Halle mit Ständen von Arbeitgebern, dazwischen Menschen. (dpa / Bernd Wüstneck)" title="Halle mit Ständen von Arbeitgebern, dazwischen Menschen. (dpa / Bernd Wüstneck)" width="144" height="81" border="0" align="left" hspace="4" vspace="4"/>"Wir Zusammen" heißt das Netzwerk, dem schon über 110 deutsche Firmen angehören. Vor allem diene das Netzwerk dazu, Erfahrungen auszutauschen und Mut zu machen, so die Sprecherin. Denn eine Hürde ist die Sprache, eine andere, dass die Ausbildungen der Flüchtlinge nicht zum deutschen Arbeitsmarkt passen.br clear="all"/>br/>Von Vivian Leuebr/>www.deutschlandfunk.de, DLF-Magazinbr/>Hören bis: 31.03.2017 19:45br/>a href="http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/22/strahlkraft_unternehmen_unterstuetzen_fluechtlinge_dlf_20160922_1945_13014b35.mp3">Direkter Link zur Audiodatei/a>br/>p>br/>/p>

img src="http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/6/6f7933d7cd94c34cf771e97365d8949av1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg" alt="Halle mit Ständen von Arbeitgebern, dazwischen Menschen. (dpa / Bernd Wüstneck)" title="Halle mit Ständen von Arbeitgebern, dazwischen Menschen. (dpa / Bernd Wüstneck)" width="144" height="81" border="0" align="left" hspace="4" vspace="4"/>"Wir Zusammen" heißt das Netzwerk, dem schon über 110 deutsche Firmen angehören. Vor allem diene das Netzwerk dazu, Erfahrungen auszutauschen und Mut zu machen, so die Sprecherin. Denn eine Hürde ist die Sprache, eine andere, dass die Ausbildungen der Flüchtlinge nicht zum deutschen Arbeitsmarkt passen.br clear="all"/>br/>Von Vivian Leuebr/>www.deutschlandfunk.de, DLF-Magazinbr/>Hören bis: 31.03.2017 19:45br/>a href="http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/22/strahlkraft_unternehmen_unterstuetzen_fluechtlinge_dlf_20160922_1945_13014b35.mp3">Direkter Link zur Audiodatei/a>br/>p>br/>/p>

  • ähnliche Sender
  • Zugehörige Podcasts 51 Podcasts
  • Empfehlungen
Genießen Sie den kostenlosen Komfort von radio.at und hören Sie Deutschlandfunk - DLF-Magazin einfach per Internetradio. Auf dieser Seite finden Sie eine umfassende Auswahl von Webradio Sendern und Livestreams aus der ganzen Welt und können sie direkt mit dem Radioplayer von radio.at abspielen. Entdecken Sie neben Deutschlandfunk - DLF-Magazin auch noch viele weitere Lieblingssender.